Vorsorgevollmacht Prokura

Im Rahmen der Vorsorgevollmacht sollte der Unternehmer auch klären, ob er irgendeiner Person Prokura erteilt, für den Fall, dass er nicht mehr handeln kann. Allerdings muss die Erteilung so erfolgen, dass sie sofort wirksam ist und nicht erst der Fall bewertet werden muss, ob der Unternehmer zurechnungsfähig ist oder nicht. Die Prokura bevollmächtigt den Prokuristen zu allen Arten von gerichtlicher […..]
Weiterlesen >

Unternehmensvollmacht – Inhalt

Eine Unternehmermustervollmacht sollte man als Unternehmervorsorgevollmacht überhaupt nicht verwenden, da jedes Unternehmen andersartig gelagert ist und betriebsbestimmte Interessen verfolgt werden, die man in einem Musterformular überhaupt nicht aufnehmen kann. In einem derartigen Fall ist eine Einzelfallberatung immer notwendig. Entscheidend ist, dass die Unternehmensvollmacht so ausgestattet ist, dass im Notfall – eingetreten durch Verkehrsunfall, Krankheit oder Altersgründen – jemand handeln kann […..]
Weiterlesen >

Vorsorgevollmacht – Prokura

Sie können auch im Rahmen der Vorsorgevollmacht eine Unternehmervorsorgevollmacht geben und dort eine Regelung treffen, wer Prokura hat. Die Prokura bevollmächtigt den Prokuristen zu allen Arten von gerichtlicher und außergerichtlicher Geschäftstätigkeit und Rechtshandlungen, die der Betrieb eines Handelsgeschäftes normalerweise beinhaltet oder erforderlich macht. Die Prokura hat den Vorteil, dass sie im Handelsregister eingetragen wird. Durch die Eintragung im Handelsregister kann […..]
Weiterlesen >