Konten

Es ist empfehlenswert, in der Vorsorgevollmacht schon jetzt die Konten aufzunehmen. Es ist in unserer Praxis ein Fall aus Österreich bekannt geworden, in dem wir von der Sparkasse Salzburg darauf hingewiesen worden sind, in denen alle Konten, Depots usw., über die die Bevollmächtigten verfügen oder Einsicht bekommen sollen, aufgeführt werden müssen. Zur Sicherheit, falls Konten in Österreich vorhanden sind, empfiehlt […..]
Weiterlesen >